Sternmeditation April

Mittwoch, 17. April 2019, 19:30 bis 21:45 Uhr (ankommen ab 19:15 Uhr)

Und: Wiederholung am Freitag, den 19. April, 15:00 bis 17:30 Uhr

Sternenabend mit Meditation: Neptun – der Planet der universellen Liebe

Wir wollen uns an diesem Abend in Musik, Wort und einer längeren geführten Meditation mit diesem äußersten großen Planeten des Sonnensystems beschäftigen. Neptun führt uns – wie schon Uranus – über das enge irdische Bewusstsein hinaus, doch nun über den Weg der universellen Liebe. Eine für unsere Ego-Strukturen oft unangenehme Seite Neptuns ist seine Tendenz, alles aufzulösen, was nicht den hohen Kriterien dieser Liebe entspricht. Wie unser persönlicher Bezug zu Neptun aktuell aussieht, das werden wir u.a. in der geführten Meditation zu erfahren versuchen. Auch werden wir dabei wohl – mindestens – einen Hauch dessen erfahren, was wahre Liebe bedeutet.

Daneben gibt es viele Informationen zu diesem äußersten großen Planeten des Sonnensystems aus dem astronomischen, astrologischen und spirituellen Bereich und über seinen Namensgeber, den griechisch/römischen Gott des Meeres Poseidon bzw. Neptun.

Ort: Meisenweg 6, 91094 Langensendelbach (zwischen Baiersdorf, Marloffstein und Effeltrich); Anfahrt: in der Mitte des Dorfes visàvis vom Gasthaus Zametzer in die Honingser Str.; nach etwa 350 m vor dem Stromverteilertürmchen links in den Meisenweg; 3. Haus rechts.

Anmeldung: Bitte bis zum 15. bzw. 18. April via E-Mail an peter.beck@fen-net.de

Beitrag: 15 Euro oder mit der Meditations-Karte

(Bitte beachten: Bis zum 16. bzw. 18. April sind eventuelle Abmeldungen kostenlos. Bei Abmeldung am Meditationstag selbst wird der Teilnahmebetrag fällig, da dann in der Regel niemand mehr nachrücken kann.)

* * *